Ganztagesangebote

Grundschule mit offenen Ganztagesangeboten

- Kernzeitbetreuung (Träger: Gemeinde Denzlingen)

- Hort an der Schule (Träger: AWO Denzlingen e.V.)

 

Kernzeitbetreuung

Die Gemeinde Denzlingen hat für die Grundschule in beiden Schulhäusern ein Betreuungsangebot eingerichtet, für alle Eltern, die verlässliche Anfangs- und Schlusszeiten in der Schule brauchen.
Ab 7.30 Uhr können Kinder in diese Gruppe kommen und gehen anschließend in den Unterricht. Nach Unterrichtsschluss können die Schüler bis 13.00 Uhr (erweiterte Öffnungszeit bis 13.30 Uhr) wieder in diese Betreuungsgruppe gehen. Somit sind diese Kinder immer von 7.30 Uhr bis 13.00 Uhr durchgehend betreut.


Betreuungszeit: 7.30 Uhr – 13.00 Uhr (36 € /Monat)
Betreuungszeit: 7.30 Uhr – 13.30 Uhr (45 €/ Monat)

Geschwisterermäßigung, Sozialermäßigung (Bildungspaket)

Anmeldeformulare gibt es im Sekretariat der Grundschule.

 

Hort an der Schule  (12 - 17 Uhr)

Ein Team aus ErzieherInnen und SozialpädagogInnen bietet Denzlinger Schulkindern

• Mittagstisch mit Betreuung
• Hilfe bei der Erledigung der täglichen Hausaufgaben
• pädagogisch betreute Freizeitgestaltung

80 Kinder im Haupthaus Stuttgarter Straße 28, im Schulhaus "Brückleackerschule"
40 Kinder in der Außenstelle Hauptstraße 124, im Schulhaus "Otto-Raupp-Schule"

Die Arbeit geschieht in engem Kontakt mit den Eltern und der Schule, wobei jedoch die Hausaufgabenbetreuung nicht als Nachhilfe verstanden werden kann.
In der Freizeit haben die Kinder Zeit und Möglichkeit, ihren jeweiligen Interessen und Ideen nachzugehen.
Die Erzieher unterstützen sie dabei und planen auch die Beschäftigungsangebote nach den jeweiligen Gruppenbedürfnissen und –neigungen.
Die Aufnahmemöglichkeit richtet sich nach den zur Verfügung stehenden Plätzen in 6 Gruppen zu je 20 Schüler.

Leitung: Hermann Eppler

Kontakt:

Tel. 07666 / 912 9340
Fax 07666 / 912 9341
Mail: hort [at] awo-denzlingen.de